Krav Maga für Erwachsene

 

Krav Maga, hebräisch für Kontaktkampf, ist eine moderne und hocheffektive Art der Selbstverteidigung, die in kürzester Zeit von jedem unabhängig vom Alter, Geschlecht oder Körperkraft erlernt werden kann.

 

Krav Maga ist weder Kampfsport noch Kampfkunst, sondern zweckorientierte Selbstverteidigung ohne Wettkämpfe, Regeln oder "Formen" (stilisierte Kämpfe gegen imaginäre Gegner).

 

Als schnell und einfach zu erlernendes Selbstverteidigungssystem ist Krav Maga ideal geeignet für viel beschäftigte und sicherheitsbewusste Menschen, die ein großartiges Training suchen, das Spaß macht.Ursprünglich von Imrich Lichtenfeld für die IDF, die Israel Defense Forces, entwickelt, wird es heute weltweit als das führende Selbstverteidigungssystem für Zivilisten, Sicherheits- und Polizeikräfte, sowie militärische Einheiten angesehen.

 

Aufgrund der Tatsache, dass Krav Maga auf den natürlichen Reflexen des Menschen basiert, ist es schnell erlernbar, universell und effektiv gegen jegliche Art von Gewaltanwendungen.

 

Die Schwerpunkte im Krav Maga Training liegen daher auf Prävention, Gefahrenerkennung, taktischen Manövern zur Abwehr von An- und Übergriffen gegen einzelne oder mehrere Angreifer und der darauf folgenden Flucht zur sogenannten Safe Zone. Dabei wird der gegnerische Angriff mithilfe jeglicher Körperwaffen und Hilfsmitteln, wie Alltagsgegenständen und Behelfswaffen, unterbrochen und neutralisiert.

 

Des Weiteren ist Krav Maga das ideale Fitnessprogramm, da es neben dem Nutzen als Selbstverteidigungssystem durch Elemente des Kosher Kravi (Combat Fitness) zusätzlich die körperliche Leistungsfähigkeit fördert und unterstützt.

 

Ein Probetraining ist jederzeit in allen Krav Maga Erwachsenen Kursen möglich!

 

Unsere Trainingszeiten für Erwachsene findest Du hier:

Bochum | Unna | Witten | Wuppertal